MBM Mathies Logo
Der Sanitär Vorfertigungs-Spezialist für Vorarlberg, Liechtenstein, die Ostschweiz und Süddeutschland!

Mauerdurchführungen

Unsere Bodenplatten- und Mauerdurchführung aus PE-Material mit mittig aufgeschweisstem Dichtflansch, Längen 300 mm, mit stumpfen Rohrenden.

Die Durchführung ist in die Bodenplatte einzubauen.

Produktfotos

Einbaurichtlinien

  • Gewährleistung für den richtigen Einbau der Durchführungen ist von der Firma zu übernehmen, die für die Dichtheit und richtige Verarbeitung des Betonteils verantwortlich ist.
  • Wasserundurchlässiger Beton lt. Ö-Norm.
  • Optimale Verdichtung des Betons an allen vier Seiten des Dichtflansches ca. 100mm von Dichtflanschaußenkante entfernen.
  • Rüttlerverdichtung bei 50er Flansche ist gleich 10x DN der Rüttlerflasche.
  • Dichtflansch muss in der Mitte der Bodenplatte oder Wand eingebaut werden!
  • Zusätzlicher Vorteil für die Dichtheit der Durchführungen bringt die Beschichtung des Dichtflansches mittels Kunstharz und Quarzsand.

Verfügbare Grössen

Bezeichnung
Durchmesser mm / DN
Dichtflansch Größe mm
PE-Rohr Länge mm
MDF 50
DN 50
250x250x6
250 / 300
MDF 56
DN 56
250x250x6
250 / 300
MDF 75
DN 75
250x250x6
250 / 300
MDF 110
DN 110
300x300x6
250 / 300
MDF 125
DN 125
300x300x6
250 / 300
MDF 160
DN 160
400x400x8
250 / 300
MDF 200
DN 200
400x400x8
500
MDF 250
DN 250
450x450x8
500
MDF 315
DN 315
500x500x8
500

Kontakt aufnehmen

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf und fordern Sie Ihr individuelles Angebot an.

Kontaktformular oder Angebotsanfrage öffnen.